Anfang Mai konnte endlich die coronabedingt vom Herbst verschobene Musikwoche auf Schloss Weinberg nachgeholt werden, und die 6C bereitete sich eine ganze Woche intensiv und quasi rund um die Uhr musizierend in Ensembles und Klassenchor auf den Weinbergabend vor …
Der Weinberg-Abend selbst bot einen sehr unterhaltsamen, vielfältigen und qualitativ hochwertigen Querschnitt aus den verschiedenen Genres der Musik, von der Renaissance bis hin zur Pop-Musik, und die SchülerInnen zeigten in den verschiedensten Besetzungen mit selbst gemachten coolen Arrangements Ihr Können an ihren Stimmen und Instrumenten und begeisterten den voll besetzten Innenhof der H12.

Leitung: Johannes Hötzinger 

Hier drei Videos vom Konzertabend:
Das erste Video zeigt einen Zusammenschnitt aus allen aufgeführten Beiträgen, die beiden weiteren Videos sind Aufnahmen zweier Chorstücke des Klassenchores.
Im Anschluss finden Sie noch einige Fotos.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen