Musik & Tontechnik

Auszug Lerninhalte 5. bis 8. Klasse

  • Akustik
  • Aufnahmeproduktion, Aufnahmeleitung
  • Elektrotechnik, Analog- und Digitaltechnik
  • Instrumentenlehre
  • Mikrofon- und Mikrofonierungstechniken
  • Mischung, Schnitt und Mastering
  • Musikgeschichte Klassik und Nicht-Klassik, Filmmusikgeschichte
  • Songwriting, Songanalyse
  • Tonstudiotechnik

Bildungsziele

Dieser Unterricht richtet sich sowohl an Schüler:innen, die ihre Interessen eher im musischen Schwerpunkt sehen als auch jene, die sich im (audio-)technischen Schwerpunkt zuhause fühlen. Ziel der Lehrperson ist es, die Schüler:innen auf einen späteren Lehrgang in den Bereichen Musik, Tontechnik und/oder Filmtontechnik mit fundiertem Grundlagenwissen auszustatten. In den unteren Klassen findet hauptsächlich Theorieunterricht statt, während in der 7. und 8. Klasse die Praxis im Vordergrund steht. Hierfür sind regelmässigere Arbeiten in diversen Tonstudios in Wien vorgesehen. Schüler:innen, die Musik vertiefend ab der 7. Klasse wählen, haben zudem die Möglichkeit, in diesem Fach auch mündlich zu maturieren. Voraussetzungen für diesen Unterricht beinhalten vor allem: Begeisterungsfähigkeit und Motivation für die Bereiche Klang, Musik und Technik. Es ist nicht notwendig, Noten lesen zu können- es wird jedoch vorausgesetzt, dass Schüler:innen Neugierde und Wissbegierde in diesen Bereichen mitbringen.

Ansprechsperson:
Marco Battistella

Download Infoblatt: AudioVision.pdf

Beratung Schauspiel auf unserer Bildungsmesse

Beratung Schauspiel auf unserer Bildungsmesse    Im Rahmen unserer Bildungsmesse hatten wir die große Freude, die MUK bei uns begrüßen zu dürfen. Univ. Prof.in Dr.in Karoline Exner, Univ.Prof.in Estera Stenzel und Studierende der Abteilung Schauspiel kamen nach einer...

LAMPEDUSATRILOGIE von Dietrich Wagner in der Regie von Hannes Hametner in der TheaterArche

LAMPEDUSATRILOGIE von Dietrich Wagner in der Regie von Hannes Hametner in der TheaterArche Hat Theater eine gesellschaftspolitische Verantwortung? Und wenn ja, wie lässt sich dieser Auftrag mit den Mitteln der Kunst umsetzen?  Diese Frage beschäftigt nicht erst seit...

LYSISTRATA/E -Polyästhetikprojekt der 7D in der TheaterArche

LYSISTRATA/E -Polyästhetikprojekt der 7D in der TheaterArche 411 v. Chr.  wurde “ Lysistrata” von Aristophanes uraufgeführt. Der Name der Protagonistin ist Programm: Die Auflöserin des Heeres. Krieg in Kombination mit Komödie erscheint gewagt, schon gar im 20. Jahr...

Weihnachtskonzert im Stephansdom, Dezember 2023

Weihnachtskonzert einmal anders …So lautete der inoffizielle Untertitel des diesjährigen Weihnachtskonzertes „Joyful Christmas!“.Zur Aufführung gelangte heuer nämlich nicht nur klassische Weihnachtsliteratur, vorgetragen in bewährter Manier von den Klassenchören 5m-8m...

Polyästhetik-Wien-Woche der 6D im Rückblick

Von 16. Bis 20. Oktober fand die Polyästhetikwoche der 6D statt. Grundidee dieser Woche ist es, ein vielfältiges Programm aus allen polyästhetischen Fächern, die die Gewerke am Theater repräsentieren, anzubieten. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Polyraum fanden...

“ NICHTS.Was im Leben wichtig ist” -Premiere ArcheLAB

Wir freuen uns auf die Premiere von “ Nichts”, der Theaterfassung des viel diskutierten Jugendromans der dänischen Autorin Jane Teller. Das ArcheLAB von Jakub Kavin bietet all jenen Hochbegeisterten des Polyästhetikzweiges der 8.Klasse und der 7. Klasse nach dem...

Preisgekrönte Filme der Hegelgasse bei den Film & Videotagen

Auch dieses Jahr wurden wieder einige Filme unseres Schwerpunkts für das Screening bei den "Film & Videotagen" ausgewählt: "Ciclo" von Yassin Ebeid, Mathis Gibon, Laurin Schmidle und Ena Bernt "Meditatções" von Emma Gruber, Linda Michelitsch und Konstantin Redl...

Filmpräsentation der 6A und 7A

Die Schüler:innen der 6A und 7A präsentierten am 27. 6. im Rahmen eines Filmabends ihre im Laufe dieses Schuljahres entstandenen Filme. Die künstlerische und technische Qualität der Ergebnisse war sehr beeindruckend. Dementsprechend positiv fiel auch das Echo der...

chorus h12-7c beim Bundesjugendsingen in Klagenfurt, Juni 2023

Ein Konzertauftritt, die Teilnahme beim Wertungssingen und der Auftritt als einziger Chor Wiens beim abschließenden Festakt waren die Kernpunkte unserer viertägigen Klassenchor-Reise nach Kärnten.Alle drei Darbietungen absolvierte die 7C in herausragender Manier.Am...

Auszeichung Projekt SOMMERNACHTSTRAUM

AUSZEICHNUNG für unseren “ Sommernachtstraum”- Theaterprojekt der 7D   Wir freuen uns über die Auszeichnung unseres Theaterprojektes “ Ein Sommernachtstraum” durch die Agentur für Bildung und Internationalisierung im Rahmen der Initiative culture connected –...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen