Chortage

Um Werke wie das Mozart-Requiem, Carmina Burana, Misa Criolla uvam. für das große Chorkonzert, welches alljährlich im Sommersemester im Stephansdom stattfindet, bestmöglich vorbereiten zu können, begibt sich der „chorus h12“ jedes Wintersemester auf „Chortage“, wo drei Tage intensiv an dem jeweiligen Werk geprobt und gefeilt wird.
Immer wieder dürfen wir uns auch über Gastdirigenten und -referenten freuen, so wie im Jahr 2019, als uns Johannes Hiemetsberger, Lehrender an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien für Chor- und Ensembleleitung, bei den Chortagen besuchte und eine sehr interessante, lustige und abwechlungsreiche Einheit zur Einstudierung der „Misa Criolla“ hielt.
Es ist erstaunlich, welche Fortschritte der chorus h12 in diesen anstrengenden aber auch musikalisch wie gesellschaftlich lustigen Tagen immer wieder macht, weshalb sich die SchülerInnen wie auch die LehrerInnen jedes Jahr sehr auf diese Seminartage freuen.

 

CHORTAGE IN DER H12 AUS SCHÜLERiNNEN-SICHT

Unser großer Musikschwerpunktchor, welcher sich aus allen vier Musikklassen zusammensetzt, besteht aus über hundert SchülerInnen. Wenn so viele Menschen gemeinsam musizieren möchten, muss natürlich oft geprobt werden. Deshalb finden neben den wöchentlichen Chorproben einmal im Jahr auch die sogenannten Chortage in einer niederösterreichischen Jugendherberge statt.

In diesen drei Tagen können sich die Schüler/innen gemeinsam mit den Musiklehrer/innen voll und ganz auf das Singen konzentrieren und diese Zeit intensiv zum Proben nutzen:
Manchmal singt der ganze Chor gemeinsam, oft aber trennen sich auch die einzelnen Register, um speziell die jeweils eigene Stimme einzustudieren. Dabei werden nicht nur die Töne geklärt, sondern auch die richtige Phrasierung, Aussprache, etc. besprochen. 
Natürlich ist dies auch eine tolle Gelegenheit, die anderen Jugendlichen der unterschiedlichen Jahrgänge noch besser kennenzulernen.

Da sowohl SchülerInnen, als auch LehrerInnen sehr konzentriert und hart arbeiten, muss natürlich auch für genügend Erholung gesorgt sein, weshalb wir zwischen den Proben immer Freizeit haben, in der wir spazieren gehen, uns mit Freunden beschäftigen oder auch einfach nur entspannen können.
Somit lässt auch die Motivation und Kraft nicht nach und die Chorstücke können jeden Tag aufs Neue erfolgreich studiert und verbessert werden.

Das Ergebnis dieser spannenden und intensiven Probenphase ist jedes Jahr im Frühjahr bei unseren großen Konzerten im Stephansdom zu hören.
Und: Dies kann sich wirklich hören lassen, wie wir meinen!

Magdalena Kirnbauer und Nelly Ribarich, Schülerinnen der 6C

 

Kommende ME-Termine

Niklas Chroust (7C) Preisträger bei Kompositionswettbewerb, Dezember 2020

    Niklas Chroust aus der 7. Klasse des Musikzweigs ist auch zu Coronazeiten sehr aktiv! Er konnte beim Wettbewerb "Jugend komponiert" den 2. Preis für seine Komposition Streichquartett Opus 13 "Winterquartett" gewinnen.Der Wettbewerb wird vom Österreichischen...

Weihnachtskonzerte im Stephansdom und in der Otto-Wagner-Kirche, Dezember 2019

  Mittwoch, 18. Dezember 2019, 19.30 Uhr:Kirche am Steinhof, Baumgartner Hohe 1, 1140 WienDonnerstag, 19. Dezember 2019 18.00 Uhr:Dom zu St. Stephan, 1010 Wien Der Musikzweig der Hegelgasse 12 lud zu einem Abend mit klassischen Weihnachtsliedern, stimmungsvoller...

8C goes Licht ins Dunkel, 24.12.2019

  Anfang Dezember wurde die 8C eingeladen, mit einem musikalischen Beitrag die heurige Licht-ins-Dunkel-Aktion zu bereichern. Am 24.12.2019 um 16 Uhr war es soweit: Die Klasse trat mit dem Lied „Kommet ihr Hirten“ im Stephansdom auf und wurde vom ORF live in ganz...

Klassenchor 7C bei „Jugend singt“, November 2019

Am 19.11. 2019 um 18:30 Uhr hatte der Klassenchor der 7C einen Auftritt bei der Veranstaltung „Jugend singt“, welche der Verein „Chor Forum“ ins Leben gerufen hat. Insgesamt nahmen an diesem Abend vier Chöre teil, bestehend aus Kindern und Jugendlichen im Alter von 10...

Weinbergabend 7C, November 2019

  Nach einer erfolgreichen Musikwoche im Oktober im Schloss Weinberg kam es am 7.11.2019 zur Aufführung der Highlights im Festsaal der Schule. Die Klasse 7C präsentierte sich in gewohnter Manier mit einer kabarettreifen Moderation und kreativen, unterhaltsamen...

Musikwoche Schloss Weinberg, Oktober 2019

 In der Woche vom 21. - 25. Oktober waren die Klassen 6C und 7C im oberösterreichischen Mühlviertel auf Schloss Weinberg auf "Weinbergwoche'', wo wir unsere Ensemblestücke einstudiert und auch viel mit den jeweiligen Klassenchören geprobt haben.Die Ensembles haben wir...

Kulturtage Budapest 8C, Oktober 2019

 Am 7. Oktober 2019 startete die 8. Klasse des Musikzweiges der Hegelgasse 12 mit dem Zug nach Budapest. Drei Tage Budapest, ein Auftritt bei der österreichischen Botschafterin und ganz viel Sightseeing standen am Programm.Der erste Tag begann mit dem Treffpunkt um...

Generalprobenbesuch 7C/8C im Konzerthaus, September 2019

 Am Vormittag des 19.9.2019 besuchten wir, die Klassen 7C und 8C, das moderierte Konzert von Gustav Mahler im Konzerthaus und hörten seine 4. Sinfonie in G-Dur.Wegen zahlreicher SchülerInnen hatten wir eine kurze Wartezeit bis zum Einlass des Konzertes, in der wir ein...

chorus h12 goes Südamerika, April 2019

  Dienstag, 2. April 2019/19.30 Uhr: Kirche St. Elisabeth; Sankt Elisabethplatz 9; 1040 WienDonnerstag, 4. April 2019/20.00 Uhr Dom zu St. Stephan, 1010 Wien … zumindest musikalisch gesehen. In einer „Serenata de los Andes“ präsentierte der Musikzweig Vokal- und...

Generalprobenbesuch 5C im Musikverein, Juni 2019

Musikklasse hört Wiener Symphoniker - ein Nachbericht aus SchülerInnensicht:Am Mittwoch, 2. Juni 2019 waren wir im Musikverein, um uns dort die Generalprobe der Wiener Symphoniker unter der Leitung des jungen Dirigenten Lorenzo Viotti anzuhören. Die Wiener Symphoniker...
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen