Eignungsprüfung Polyästhetik

Die Eignungsprüfung wird von Fachkolleg*innen (Bewegung und Sport, Deutsch, Musik und Bildnerische Erziehung) abgehalten. Über die Aufnahme entscheidet die Schulleitung.

Die Termine der Eignungs- und Aufnahmeprüfungen finden Sie hier.
Weitere allgemeine Informationen erhalten Sie gerne bei unserer Sekretärin Fr. Mirlinda Osmani unter sekretariat@h12.at oder 01/ 512 39 37 10

 

Inhalte der Eignungsprüfung:

Die Prüfungen werden in persönlicher Atmosphäre in der Gruppe oder einzeln abgehalten.
Folgende Teilprüfungen sind an einem Tag abzulegen:

 

DEUTSCH/ SCHAUSPIEL

  • Präsentation eines altersentsprechenden Monologs aus der Kinder- und Jugendliteratur (Theaterstücke für Kinder u. Jugendliche/Filmskripte) Dauer: ungefähr 3 Minuten
  • Spontanes Reagieren in Form einer Miniszene; als Impuls dient entweder ein Satz oder ein Requisit

 

 

BEWEGUNG UNG SPORT / TANZ (Sportkleidung unbedingt mitbringen!)

  • Tänzerische Choreografie anhand des gesendeten Links lernen und auswendig präsentieren.(Link wird am 23.12.2022 geschickt)
    • Choreografie selbständig um 16 Zählzeiten (bis zum Ende des Videos) erweitern (vorbereiten/choreografieren) und gemeinsam mit der vorgegebenen Choreografie präsentieren.
  • Nachtanzen einer kurzen, gemeinsam erarbeiteten Schrittkombination im Raum.

 

 

MUSIKERZIEHUNG / INSTRUMENTAL

  • Nachsingen von Einzeltönen und Tonfolgen (vorgespielt am Klavier)
  • Nachklatschen von vorgegebenen Rhythmen
  • Eines der folgenden drei Lieder auswendig und ohne Instrumentalbegleitung,
    in beliebiger Tonart (nur die erste Strophe erforderlich):
    Komm lieber Mai“, „Swing low, sweet chariot“, „Es wird scho glei dumpa
  • Instrumentaler Beitrag erwünscht, aber nicht Bedingung
    (Instrument bitte mitnehmen, Klavier ist jedoch im Prüfungsraum vorhanden)

 

 

BILDNERISCHE ERZIEHUNG

  • Präsentation einer mitgebrachten Mappe mit ca. 10-20 neueren praktischen Arbeiten. (Wichtig ist dabei, dass die eigene Kreativität sichtbar wird. Es sollen möglichst verschiedene Arbeiten in der Mappe sein wie z.B. Bleistiftzeichnungen, Aquarell/Acrylmalerei, Collagen, Fotografien, Fotos von dreidimensionalen Arbeiten, Kostüme etc.)

 

Bei den Prüfungen:

  • Bitte nur für einen Termin eintragen (alle 4 Teilprüfungen finden an einem Tag statt);
  • Bei Nichterscheinen ersuchen wir um Abmeldung, sodass der Termin anderweitig vergeben werden kann.
  • Eignungsprüfungen in anderen Schwerpunkten (ME, BE oder AV) können aus organisatorischen Gründen nicht am selben Tag stattfinden – es sind hierfür bitte andere Tage zu wählen.

 

Weitere fachliche Informationen zu den Inhalten der Eignungsprüfung:

Florian Ehrlinger (florian.ehrlinger@bildung.gv.at)
Ute Bauer (ute.bauer1@bildung.gv.at)

Kommende PO Termine

BEI UNS ZU GAST: Wiener Klassenzimmertheater

BEI UNS ZU GAST: Wiener Klassenzimmertheater mit “ Ein Zniachtl” von Dana Csapo in allen Polyästhetikklassen Dass Theater überall dort sein kann, wo hohe schauspielerische Qualität, ein berührender Stoff und ein dramaturgisch bestens durchdachtes Stück in kluger Regie...

BEI UNS ZU GAST:“ Adressat unbekannt”

BEI UNS ZU GAST:“ Adressat unbekannt” von K. Kressman Taylor –eine szenische Lesung des Beseder-Theaters Ein “kleiner” Briefroman aus dem Jahr 1936, geschrieben von K. Kressman Taylor, zwei wunderbare Schauspielende -,Samuel  Pock und Benjamin Spindelberger-, eine...

Verleih uns Frieden – März 2024

Mit großer Begeisterung wurden die Konzerte in St. Elisabeth/Wien und im Stephansdom kurz vor der österlichen Karwoche 2024 vom Publikum honoriert. Der chorus h12, und die mit dem Klangkörper zusammenhängenden Ensembles, haben die Musik der Renaissance und des...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen