Schwerpunkt Polyästhetik

Polyästhetik verbindet die musischen Schwerpunkte und wird fächerübergreifend mit folgenden Fächern unterrichtet:

 

  • Bewegung und Sport/ Tanz
  • Bildnerisches Gestalten/ Bühnenbild
  • Deutsch/ Schauspiel
  • Musikerziehung/ Instrumental

 

Bildungsziele:

Den Schülerinnen und Schülern soll eine ganzheitlich musisch kreative Ausbildung geboten werden. Sie haben die Möglichkeit, Mehrfachbegabungen zu pflegen, zu erweitern und in Projekten umzusetzen.

In allen Bereichen steht die Auseinandersetzung und der Umgang mit dem eigenen Körper im Vordergrund (Synthese "Körper - Geist - Psyche")